Name*:
Deine Telefonnummer*:
Anrufzeit*:
Anmerkungen:

Quick-Check

  • JANEIN

    Ich bin 18 Jahre oder älter, bzw. ich bin noch nicht volljährig, aber meine Eltern würden STARTHILFE für mich beantragen.

  • Ich hab ein regelmässiges monatliches Netto-Einkommen von über 650 Euro, bzw. bin Student/Azubi/Hausfrau/-mann mit einem monatlichen Nettoeinkommen von mindestens 400 Euro.

  • Ich bin seit mindestens 6 Monaten in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis

  • Ich habe einen Wohnsitz in Deutschland

  • Ich besitze die deutsche Staatsangehörigkeit oder eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis mit Arbeitserlaubnis

  • Ich habe KEINEN negativen SCHUFA-Eintrag

  • Du alleine erfüllst die Anforderungen leider nicht. Würden Deine Eltern mit Dir den STARTHILFE-Antrag stellen?

Leider kannst du mit einem negativen SCHUFA-Eintrag keine STARTHILFE beantragen.

Zum Abschließen eines Kreditvertrages musst du volljährig sein. Evtl. können deine Eltern einen Kreditvertrag für dich ausfüllen.

Welche weiteren Möglichkeiten es gibt,
kann dir unser STARTHILFE-Team beantworten.

Rückruf vereinbaren

Leider können wir Dir keine STARTHILFE geben.

Super, du erfüllst alle nötigen Vorraussetungen. Frage jetzt in Deiner Fahrschule nach der STARTHILFE Führerscheinfinanzierung!


Super, du erfüllst alle nötigen Vorraussetungen. Frage jetzt in Deiner Fahrschule nach der STARTHILFE Führerscheinfinanzierung!

 über uns

 zum inhalt

STARTHILFE ist deine Führerschein-Finanzierung vom Verlag Heinrich Vogel – mit unbegrenzter Laufzeit und flexiblen Auszahlungen im Kreditrahmen. STARTHILFE wurde speziell für deine Bedürfnisse als Fahrschüler entwickelt. Mit dem STARTHILFE Kredit bestimmst du, wo es langgeht!